DEU

Einen Termin machen +385 99 5318565
zurück zu Geschichten
22 Dez 2020
Blog

Qualität muss an erster Stelle stehen – bei Manola Aesthetics wissen wir, was die Prioritäten sind.

Durch das heutige schnelle Lebenstempo suchen wir häufig auch nach schnellen Lösungen. Wir wählen Produkte und Dienstleistungen ohne uns vorher gründlich über deren Qualität zu informieren.

Podijelite:

pattern

Durch das heutige schnelle Lebenstempo suchen wir häufig auch nach schnellen Lösungen. Wir wählen Produkte und Dienstleistungen ohne uns vorher gründlich über deren Qualität zu informieren. Die Konsumgesellschaft wächst weiter und wir alle konsumieren möglicherweise zu viele Informationen und Werbung, die uns über verschiedene Kanäle zur Verfügung gestellt werden. Zum Beispiel gibt es immer mehr Werbeanzeigen mit dem niedrigsten Preis, bzw. mit der höchsten Rabattaktion, 20 %, 30 %, 40 %, 70 %, und es ist klar, dass in diesen Fällen die Qualität im Hintergrund steht.

 

Jedes Produkt, das auf der Welt existiert, existiert mit hoher Qualität, mit weniger hoher Qualität und mit schlechter Qualität, und dies gilt insbesondere für handgefertigte (hand made) Produkte. Auf diese Weise ist es notwendig, die Dienstleistung oder das Produkt bedacht auszuwählen, insbesondere wenn es um die Gesundheit geht. Wir hätten uns also sicherlich nicht für einen schlechteren Herzschrittmacher entschieden, nur weil er im Angebot war, oder für eine künstliche Hüfte aus schlechterem Titan, weil sie 20 % günstiger war.

 

Bei den Zähnen ist die Situation dieselbe, es gibt Top-Qualität, durchschnittliche Qualität und schlechte Qualität, und es gibt natürlich einen großen Unterschied zwischen ihnen. Für einen Patienten ist es sehr schwierig, dies zu unterscheiden, weil er jedem Zahnarzt vertraut. Einige wissen nicht, dass Zähne von Zahntechnikern gefertigt werden, sie denken, sie müssen künstlich aussehen, und nur wenige Patienten sind in der Lage, die Qualität des Materials zu unterscheiden. Ganz zu schweigen von der Funktion, dem Biss, der Form, der Farbe, dem Verhältnis zum Zahnfleisch, der Vorbereitung des Parodontiums auf den Arbeitsbeginn, dem Wangenbogen usw. Wenn der Zahnarzt nur eines davon weglässt, gilt das neue Produkt als durchschnittlich und kann in der Zukunft langfristige Konsequenzen haben.

 

Wie beim Kauf anderer Produkte, insbesondere im Zusammenhang mit der Gesundheit, sollte der Preis nicht der einzige Parameter bei der Auswahl sein. Die Qualität sollte trotzdem an erster Stelle stehen, denn mit den Zähnen beginnt die Gesundheit und damit die Schönheit, das Lächeln und die Sprache.

 

Bei Manola Aesthetics gehen wir bei wichtigen Dingen keine Kompromisse ein. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Ihnen passenden Termin!

Fotogallerie

nächste

Geschichte

Prävention ist der Schlüssel – Tipps für die richtige Mundhygiene